Hochzeit Carina & Thomas

 
 

Das war wieder eine dieser Hochzeiten bei der man schon frühmorgens merkt, dass das einfach ein wunderschöner Tag wird. Denn als ich in die Wohnsiedlung von Carinas und Thomas' Zuhause eingefahren bin, hat die Sonne gestrahlt, man konnte den Frühling riechen, und die Vögel haben um die Wette gezwitschert. Direkt am Weg zum Haus klang aus dem offenen Wohnzimmerfenster aufgeregt fröhliches Gekicher - das Getting-ready der Braut und ihrer Brautjungfern war voll im Gange. Ich hab mich im Kreis der "Mädels" dann gleich voll wohl gefühlt. Und diese herzberührenden Emotionen voller freudiger Liebe haben sich durch diesen ganzen herrlichen Tag gezogen. Ich hab noch nie ein Brautpaar sich so oft küssend in einer Kirche gesehen, ihre Liebe so deutlich auch vor dem Traualter, und durch ihre ganz persönlichen Worte zueinander auch offen für ihre Gäste zeigend. Das war einfach wunderschön mit anzusehen. Und es war nur logisch, dass es bei der anschließenden Feier mit der Familie und den besten Freunden genau so herzerfrischend weiter ging. Es wurde gelacht, es wurde geherzt und es wurde sich füreinander gefreut. Den perfekten Ausklang gab es dann am Hofgewölbe Breuer in Enns mit leckerem Essen und einer lustig feinen Party.

 
Maria Gadringer